Suche
  • Elke Ossweiler

Erinnerungen


Wehende Mähne, wie ein freier Flug und die Angst im Nacken - Erinnerungen aus einer längst vergangenen Zeit. Kraft die sich selbst trägt, ungestüm und frei. So frei wie du nur sein kannst.

Die Furcht vor Freiheit ist unermesslich groß, denn sie birgt die gnadenlose Selbstverantwortung in sich selbst.

Vorbei ist die Zeit der Widerstandes, die Zeit des Jammern und der Schuldzuweisungen ins Außen.

Was jetzt noch zählt bist du alleine, du in deiner puren Essenz, nichts sonst, trägt dich jetzt noch wirklich weiter.

Jede Verblendung von Außen fällt ab wie Masken die du trägst, eine nach der anderen abnimmst.

So lange bis nichts mehr übrig bleibt als deine wahre, ehrliche Essenz deiner Selbst, im Freuer gebrannt und neu aufgestanden. Wie ein Phönnix.....


76 Ansichten

© 2016 Elke Ossweiler